Hermann Billenwillms - Ihr Versicherungsmakler in Ansbach
Startseite

Hermann Billenwillms
Ihr Versicherungsmakler in Ansbach

Als freier Finanz- und Versicherungsmakler, mit Sitz in 91522 Ansbach, vermitteln wir Kapitalanlagen, Finanzierungen, Versicherungen im privaten und im gewerblichen Bereich.

In diesen Sparten sind wir schon über 25 Jahre tätig und besitzen das volle Vertrauen vieler Kunden.

Unsere Kunden werden in allen Vermögens- und Versicherungsbereichen beraten, betreut und gegenüber den Versicherungsgesellschaften vertreten. Auch sind wir in Schadensfällen behilflich.

 

Wir verstehen uns als Vertrauter und Berater des Versicherungsnehmers und vertreten dessen Interesse. Die Versicherungswelt sehen wir mit den Augen des Kunden und suchen für sie jeweils die passenden und günstigsten Lösungen.


Welche Absicherung ist sinnvoll?

Ermitteln Sie in wenigen Schritten Ihren Absicherungsbedarf

Dieser Vergleichsrechner wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Rechtsschutz

Rechtsschutz

Hundehalterhaftpflicht

Hundehalterhaftpflicht

Pferdehalterhaftpflicht

Pferdehalterhaftpflicht

Haftpflicht

Haftpflicht

Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Krankenzusatzversicherung

Krankenzusatzversicherung

Reisekrankenversicherung

Reisekrankenversicherung

Hausratversicherung

Hausratversicherung


Finanz- und Versicherungs-News

Achtung: Streithammel unterwegs

Achtung: Streithammel unterwegs
Eigentlich ist die niedersächsische Region Cloppenburg ja eher bekannt für die höchste Geburtenrate Deutschlands. Doch nun hat sie einen weiteren Rekord zu verzeichnen: Die Cloppenburger gelten als die streitlustigsten Autofahrer hierzulande. Das haben Auswertungen eines großen Rechtsschutzversicherers ergeben. Der verzeichnete im Landkreis je 100 Einwohner 12,3 Verkehrsstreitigkeiten im Jahr. Mit einigem Abstand folgen Limburg-Weil (10,6) und Wi... [ mehr ]

Meine Lebensversicherung wird fällig

Meine Lebensversicherung wird fällig
Hätten Sie das gedacht? Rund 40 Milliarden Euro haben Versicherte allein im letzten Jahr aus ablaufenden Lebensversicherungen erhalten. Was tun mit dem Geld? Das Vertragsende fällt üblicherweise mit dem Erreichen eines bestimmten Alters zusammen, das bei Abschluss zusammen mit der Laufzeit festgelegt wurde. Häufig war das der geplante Ruhestand mit 60 oder 65 Jahren. Für die Entscheidung zugunsten einer Lebensversicherung gab es beim Abschluss me... [ mehr ]

Teure Pflege

Teure Pflege
Heimpflege ist teuer: Trotz höherer Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung müssen Bewohner von Pflegeheimen immer mehr aus der eigenen Tasche dazuzahlen. Der Eigenanteil habe sich im Bundesdurchschnitt von Mai 2017 bis Juni 2018 um gut acht Prozent auf rund 1.831 Euro erhöht, berichtete die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) Ende Juli. Am teuersten ist Heimpflege danach in Nordrhein-Westphalen. Hier betragen die Zuzahlungen im Durch... [ mehr ]

Vorsicht: Schulanfänger!

Vorsicht: Schulanfänger!
In diesen Tagen und Wochen ist es wieder soweit: Für Schulanfänger beginnt der „Ernst des Lebens“. Besonders früh waren in diesem Jahr Kinder aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland dran. Sie starteten schon Anfang August. Am 11. September öffnen sich in Bayern und Baden-Württemberg als letzte Bundesländer die Schultore für Erstklässler. Bundesweit werden es mehr als 700.000 sein. Der Brauch, den ersten Schultag mit einer Schultüte zu v... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...